VSA beschließt neue Corona-Regeln

Nach Auflösung des Krisenstabes durch das Präsidium ist nun der Verbandsspielausschuss für die Reglungen zum Umgang mit Corona-Erkrankungen im Spielbetrieb verantwortlich. Im Falle eines drohenden Saisonabbruchs oder einer -unterbrechung wird das Präsidium alle Regelungen beschließen, die Auf- und Abstieg sowie finanzielle Auswirkungen betreffen.

Der VSA hat folgende Regelungen zum Umgang mit Corona im Spielbetrieb beschlossen hat. Grund für diese Regelungen ist, dass bereits an den ersten Spieltagen mehrere Anträge auf Spielverlegung aufgrund Corona-Erkrankter. gestellt wurden. Der VSA bittet darum, immer im Dialog mit allen Beteiligten die jeweilige Situation mit Fingerspitzengefühl zu handhaben. Die Entscheidung über entsprechende Spielverlegungen trifft die Staffelleitung!

Corona im Spielbetrieb KK-OL, Stand 28.9.2022

Testen am Spieltag: Der Verbandsspielausschuss empfiehlt das freiwillige Testen vor Abfahrt zum Spielort, um mögliche Ansteckungen zu verhindern. Es besteht keine Testpflicht. Im Falle eines Infektions-Verdachtes aufgrund eines positiven Selbsttestes muss zur Bestätigung zusätzlich ein Schnelltest in einem Testzentrum durchgeführt werden. Sollte dieser Test positiv ausfallen, darf der/die Spieler:in nicht am Wettkampf teilnehmen und gilt als Verdachtsfall.

Spielabsagen aufgrund Coronaerkrankungen: Sind mindestens 3 Spieler:innen an Corona erkrankt bzw. Verdachtsfälle nach a. ODER sind aufgrund Krankheits- oder Verdachtsfällen weniger als 8 Spieler:innen spielberechtigt, so ist unverzüglich die Staffelleitung zu unterrichten und straffreie Spielverlegung zu beantragen. Grundsätzlich gilt die allgemeine Regel, dass im Krankheitsfall Spieler:innen aus niedrigeren Mannschaften herangezogen werden sollen.

Schiedsgericht: Die absagende Mannschaft ist verpflichtet in Zusammenarbeit mit der Heimmannschaft für ein Schiedsgericht für das verbleibende Spiel zu sorgen. Dieses Schiedsgericht darf mit Zustimmung beider Mannschaften auch mit niedrigerer Qualifikation das Spiel leiten. Die Staffelleitung ist vorher darüber zu informieren.

Nachholtermin: Die Staffelleitung bemüht sich zusammen mit den Vereinen um einen angemessenen und zumutbaren Nachholtermin. Der neu zu wählende Termin sollte auf einem der ausgewiesenen Nachholspieltage liegen und die deutlich länger andauernde Erholungszeit nach einer Corona-Infektion berücksichtigen.

Nachweispflicht: Positive Schnelltestnachweise (Testzentrum), ärztliche Atteste, Bescheide über die Anordnung der Quarantäne oder Nachweise für PCR-Tests sind innerhalb von 7 Tagen ausschließlich dem Referat Spielbetrieb des NWVV vorzulegen: . Alternativ ist eine postalische Zusendung an den NWVV/Spielbetrieb möglich. Dort werden die Dokumente gesichtet und die Zulässigkeit an die Staffelleitung zurückgemeldet. Es werden keine Dokumente und personenbezogenen Daten gespeichert oder weitergegeben. Es gilt die „Verpflichtungserklärung BDSG“ und der „Datenschutzordnung“ des NWVV. Werden sie nicht innerhalb 7 Tage nach Spielansetzung eingereicht, so kann auf Spielverlust entschieden werden, wenn nicht glaubhaft gemacht werden kann, dass die Dokumente wegen Handelns der Ärzte oder Behörden noch nicht vorgelegt werden können.

Mit sportlichen Grüßen

im Namen des Verbandsspielausschusses

Florian Margraf

Teilweise Sperrung der Sporthalle I in Vechelde 26.09.-08.10.2022

Aufgrund einer Aktion der Grundschule ist die Sporthalle 1, Berliner Straße 46 (alte/kleine/Schwimmbadhalle) in Vechelde vom 26.09.-08.10.2022 nicht für uns komplett nutzbar. Es steht für uns voraussichtlich nur die rechte Seite zur Verfügung!

WICHTIG: Die Tribüne kann und soll nicht genutzt werden. Die aufgebauten Trapeze/Zirkuszelt und Gerätschaften etc. sollen nicht genutzt werden. Nutzt bitte nur die freie Hälfte.

125 Jahre GW Vallstedt – Abteilungen feierten am 9. Juli auf der Sportanlage

Am vergangenen Samstag feierte GW Vallstedt sein 125-jähriges Jubiläum auf der Sportanlage in Vallstedt. Alle Abteilungen präsentierten ein buntes Programm. Auch die Vikings, welche zur Hälfte zu Grün-Weiß und zur anderen Hälfte zum MTV gehören, waren mit dabei.
Von 11 Uhr an wurde auf den beiden Beachvolleyballfeldern der Vikings gepritscht und gebaggert. Unter der Leitung von Mandy Stief brachten unsere Trainer den Kindern in mehreren Einheiten Volleyballgrundlagen bei. Der Spaß im Sand stand dabei natürlich im Vordergrund. Die Felder waren gut mit Kids gefüllt und Mandy war sehr erfreut, alle ihre Gutscheine für Schnuppertrainings bei den Vikings an die Mädchen und Jungs zu verteilen.

Aber auch zwischen den Einheiten wurde viel auf den beiden Feldern gespielt. Die Vallstedter Bevölkerung zeigte sich dabei sehr sportlich. Einige standen dabei vermutlich auch nicht zum ersten Mal im Sand: Am Samstag 23. Juli folgt das Beachvolleyballturnier der ortsansässigen Vereine in Vallstedt.
Den Abschluss der Veranstaltung krönte gegen 20:30 Uhr das Wikingermatch auf dem A-Platz der Beachvolleyballanlage. Oliver Wendt, Martin Tanger, Hendrik Schultze, Alexander Brem, Bastian Ebeling und Julian Mann präsentierten actionreich “King of the Court”-Spiele auf höchstem Niveau.

Hallengrundreinigung

Die Reinigung findet in Halle 1 von Montag 18. bis Sonntag 24. Juli 2022 statt, in Halle 2 von Montag 25. bis Sonntag 31. Juli 2022. In dieser Zeit ist kein Training und kein Punktspielbetrieb in der entsprechenden Halle möglich! Die Umkleiden und Duschen bleiben ebenso geschlossen.

43. Volleyballturnier des MTV Vechelde

Am 27./28. August 2022 für
Damenmannschaften von Kreisliga bis Bezirksliga und
Herrenmannschaften von Kreisliga bis Landeslliga.

Am 3./4. September 2022 für
Damenmannschaften Landesliga bis Regionalliga und
Herrenmannschaften von Verbandsliga bis Dritte Liga.

Im vergangenen Jahr konnten wir wohl vermutlich das einzige 2-Tage-Vorbereitungsturnier deutschlandweit unter Coronabedingungen erfolgreich anbieten. Mit den daraus gewonnen Erfahrungen wollen wir für euch auch dieses Jahr wieder ein Turnier organisieren. Und das mit 64 Teams, 2 Tage, Übernachtung, Disco, und Catering. – Unser Ziel: Endlich wieder Volleyball spielen! 

Seid auch ihr mit dabei!

Ausschreibung und weitere Informationen, sowie eine Online-Anmeldung finden Sie auf unserer Turnierseite im Internet unter http://www.mtv-vechelde.de/volleyballturnier.